Die Deutsche Agrar Holding hat vor drei Jahren die Forschungszweige der Unternehmensgruppe um die Elysion Financial Engineering übernommen und dem Gesamtprojekt Green Elephant zugeordnet. Damit haben wir eine Zantralisierung der Forschungsaktivitäten der Gruppe geschaffen, um effektiver zu agieren und beispielsweise das Grossprojekt MicroNation EcoEden entsprechend auszubauen.

Die Forschungen basieren auf den Tätigkeiten des FBH Forschungsinstitut Bürgerengagement und Heilverfahren und dem Forschungsinstitut Seed & Food, die beide bereits im Jahre 2002 gegründet wurden. Hier stellen wir durch Videoclips beispielhaft die derzeit aktuellen Themen vor, mit denen wir uns neben der medizinisch-technischen Forschung in bezug auf Algen beschäftigen und die allesamt Bestandteil des REC Research & Education Center des Grossprojektes MicroNation EcoEden werden.

Die ACRE A Clean Refreshed Earth GmbH & Co. KG entwickelt, finanziert und realisiert unter dem Label Green Elephant Umwelttechnologie gemeinsam mit Kapitalanlegern zukunftsweisende Projekte. Primär in den Bereichen der Etablierung von Nahwärmenetzen, der dezentralen Energieversorgung und des Anbaues von Energiepflanzen sowie der Keimreduktion von Kräutern und GewürzenDiese Projekte werden international unter der Deutsche Agrar Holding steueroptimiert zusammengeführt. Unser Unternehmen entwickelt die Projekte und etabliert deren jeweilige StartUp-Phase aus eigenen Mitteln. Die Umsetzung des Projektes wird in aller Regel durch Subventionen der Europäischen Union unterstützt, was deren Werthaltigkeit aufzeigt. Institutionelle Anleger werden von uns nicht an den Projekten beteiligt, um unsere Unabhängigkeit zu bewahren und um Ideen nicht gleich im Keim zu ersticken.